Fun Boost fahren auf Schnee und Eis macht Spass

Gestern ,Donnerstag 23.01.2014, lud Fredy Barth und das Fun Boost Team zum Probefahren ein. Eine kurze Einleitung um die Technik und Idee zu diesem einzigartigen Produkt zu erfahren ging es auch schon zum Umkleiden und direkt auf die Piste.

Auf der Piste im Schnee war ich bis jetzt im glauben, man (n) hat sein Fahrzeug im Griff. Die Drifterfahrung mit dem Fun Boost hat mir was anderes gezeigt.

Mit dem gedrosselten Fahrzeug ging es relativ easy etwas zu driften, bei der offenen Version war soviel Power abrufbar, dass es für Anfänger wie mich im Übereifer zu paar unkontrollierten Dreher kam.

Aber nach ein zwei Runden ging es auch schon ganz gut.

 

Alles in allem war es ein super Tag gestern.

Vielen Dank an Fredy Barth und das Fun Boost Team.

 

In 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und eine Kraft von 130 PS bei nur 350 kg Fahrzeuggewicht. Einfach Super...

 

Infos zu Fun Boost: www.funboost.ch

 

Ort:
Eventcenter Seelisberg AG
Laui 1
6377 Seelisberg

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Brigitte Rokyta (Samstag, 08 Februar 2014 14:14)

    Wirklich ein toller Beitrag. Es muß ein sehr schönes Event gewesen sein. Danke für den Tip